Datenschutz

Rechtlicher Rahmen des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten

Wir, GWeDevel – Alexander Geers, erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

 

Server-Log-Files

Die Website der Firma GWeDevel – Alexander Geers verzeichnet automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Nutzung persönlicher Daten

Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

 

Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

 

Hinweis zu Google Analytics

Bis auf weiteres verzichten wir, auf Grund der doch sehr unklaren Datenschutzbestimmungen, auf Google Analytic und andere Googleprodukte.

 

Cookies

Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular Anfragen zukommen lassen wollen, werden Ihre Angaben, inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. Unsere Website ist durch ein SSL Zertifikat und weitere technische Maßnahmen geschützt, somit werden Ihre Daten immer mit größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen übermittelt.
 

Verwendung von Google reCaptcha

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen geleistete Erkennung in die Digitalisierung alter Werke einfließt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.
 

Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/fonts#AboutPlace:about, www.google.com/policies/privacy/
 

Newsletter - Widerspruch Werbe-E-Mails

Wir bieten unseren Kunden einen kostenfreien Newsletter-Service an, in dem wir Sie über aktuelles von uns, unseren Produkten/Dienstleistungen und neusten Informationen aus der IT-Welt informieren. Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. .Weitere Daten werden von uns nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die Anmeldung erfolgt mittels des Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie bekommen von uns nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem aktivierungslink. Nur wenn Sie diesen Link aufrufen, werden Sie in unseren Newsletterverteiler aufgenommen. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, Navigieren Sie hierzu zu „Newsletter“ (https://gwedevel.de/shop/newsletter.php), tragen Sie dort Ihre E-Mail Adresse ein, wählen den Punkt „austragen“ und klicken auf den „Senden“ Button.

 

Social Media Plugins

Wir verzichten ganz bewusst auf diese Plugins. Zum einen sollen Sie nicht mit Informationen überfrachtet werden, zum anderen herrscht in der Bundesrepublik Deutschland zurzeit eine rege Diskussion, auch vor den Gerichten, über die Zulässigkeit solcher Plugins. Die bekannten Icons der großen Social Mediakanäle im Footer unserer Website sind lediglich Hyperlinks, welche Sie zu den entsprechenden Portalen weiterleitet, ohne das Ihre persönlichen Daten durch uns übermittelt werden.

 

Fernwartung

Personenbezogene Daten, die uns, dem Auftragnehmer, im Rahmen der Erfüllung dieses Vertrages bekannt werden, werden nur für die Zwecke der Fernwartung verwenden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Zudem gelten unsere Fernwartungsbedingungen, welche immer unter unserer Homepage einsehbar sind. (https://gwedevel.de/Fernwartungsvereinbarung.pdf).

 

Software-Installation und -Aktivierung

Dieser Abschnitt bezieht sich ausschließlich auf unsere eigenen Softwareprodukte, nicht aber für Software anderer Anbieter, welche Sie ebenfalls in unserem Webshop erwerben können, oder auf die wir auf unserer Internetseite verweisen. Sie erhalten beim Kauf unserer Software, bei der Anforderung einer Erweiterung für den Testzeitraum oder zur Freischaltung einer kostenlosen Vollversion einen Lizenzschlüssel (z.B. per E-Mail oder Postbrief, bei den meisten Demoversionen nicht erforderlich). Gekaufte Lizenzschlüssel müssen im Lizenzmanager der jeweiligen Software aktiviert werden. Die vollständige Aktivierung und Nutzung einer Test- oder Vollversion setzt eine aktive Internetverbindung voraus, um den eingegebenen Lizenzschlüssel auf Gültigkeit zu prüfen. Im Augenblick der Aktivierung wird eine Verbindung zu unserem Lizenzserver aufgebaut. Der Lizenzserver prüft, ob der eingegebene Lizenzschlüssel von uns erzeugt wurde und ob dieser bereits auf einem anderen System verwendet wird. Ist der Lizenzschlüssel unbekannt oder eventuell mehrfach aktiviert worden, wird die Software einen Lizenzfehler anzeigen. Die Software verweigert bei einer fehlerhaften Prüfung die Funktion. Die Anzeige des Lizenzfehlers beim Programmstart wird aufgehoben, sobald ein gültiger Schlüssel aktiviert wurde. Auch für den dauerhaften Betrieb unsere Software benötigen Sie eine aktive Internetverbindung, da wir sporadisch die Lizenzschlüssel prüfen und die Software bei dem Verdacht eines Lizenzverstoßes deaktivieren. Sollte Sie einen Fehler vermuten, setzen Sie sich mit uns, über die bekannten Kontaktwege, in Verbindung Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Lizenz- und Nutzungsbedingungen.(https://gwedevel.de/shop/shop_content.php?coID=12). Bei der Aktivierung eines Lizenzschlüssels werden folgenden Daten übertragen:

  • Lizenzschlüssel
  • Prüfsumme
  • E-Mail Adresse
  • Versionsnummern
  • Spracheinstellung
  • IP–Adresse während der Aktivierung

  

Sofern Sie Ihren richtigen Namen, Vornamen und/oder Ihre Kundennummer angegeben haben, werden die Daten personalisiert erhoben, ansonsten sind die gespeicherten Daten keiner eindeutigen Person zuzuordnen. Alle gespeicherten Daten unterliegen strengsten Datenschutzrichtlinien und werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

 

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

 

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite, unseren Dienstleistungen und Produkten erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden. Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontakt-Seite an uns. 09/2014, aktualisiert 03/2016, GWeDevel – Alexander Geers

Zurück

© 2014 - 2017 | GWeDevel - Alexander Geers. Alle Rechte vorbehalten.